Menu
Sale
dokteronline-augmentin-607-2-1381753502.jpg

Augmentin

79,70  69,70 

Jetzt bestellen »

Produktbeschreibung

Möchten Sie Augmentin Rezeptfrei Kaufen? Sehen Sie hier, wie Sie Augmentin ohne vorher zum Arzt gehen zu müssen um ein Rezept ausstellen zu lassen. Möglich macht dies die Online-Beratung.

Was ist Augmentan (Augmentin) und wofür wird es angewendet?

Bei Augmentan handelt es sich um ein Antibiotikum. Es wird dazu genutzt, bakterielle Infektionen zu bekämpfen. Die Bestandteile von Augmentan sind die Penicillinsorte Amoxicilline und Clavulansäure. Mit Hilfe dieses Medikaments wird der Stoff Penicillinase deaktiviert. Dabei handelt es sich um einen von Bakterien produzierten Stoff, der sie immun gegen viele Antibiotika macht. Die Clavulansäure verhindert diese Produktion und sorgt zugleich dafür, dass die Amoxicilline ihre Wirkung dennoch entfalten können.

Augmentin Rezeptfrei Kaufen

Durch unteren Tabelle können Sie Augmentin rezeptfrei kaufen. Sie Brauchen kein rezept von ihrem Hausarzt!

Dosierung Preis * Bestellen
Augmentin 625 mg 21 Tabl.
ab. 69,70 €
Jetzt bestellen »

* Inkl. Konsultation

Was ist Augmentan (Augmentin) und wofür wird es angewendet?

Bei Augmentan handelt es sich um ein Antibiotikum. Es wird dazu genutzt, bakterielle Infektionen zu bekämpfen. Die Bestandteile von Augmentan sind die Penicillinsorte Amoxicilline und Clavulansäure. Mit Hilfe dieses Medikaments wird der Stoff Penicillinase deaktiviert. Dabei handelt es sich um einen von Bakterien produzierten Stoff, der sie immun gegen viele Antibiotika macht. Die Clavulansäure verhindert diese Produktion und sorgt zugleich dafür, dass die Amoxicilline ihre Wirkung dennoch entfalten können.

Augmentan und seine Wirkungsweise

Dieses Antibiotikum kann für ein weites Spektrum an Infektionen eingesetzt werden. Es ist in der Lage, die unterschiedlichsten Bakterienarten zu töten. Es wird bei Atemwegsinfektionen (beispielsweise Lungenentzündungen), bei Blasenentzündungen, bei Hirnhautentzündungen, bei Entzündungen im Gastrointestinaltrakt verschrieben.

Augmentan und seine Dosierung

Etwas Flüssigkeit vereinfacht die Einnahme der Augmentan –Tablette. Um die Möglichkeit auftretender Magen-Darm-Beschwerden zu verringern, sollten Sie die Tablette während einer Mahlzeit zu sich nehmen. Wichtig ist auch hier, dass Sie die Behandlung mit dem Antiobiotikum vollständig abschließen. Es kommt dabei nicht darauf an, ob die aufgetretenen Beschwerden bereits zuvor abgeklungen sind. Wird die Behandlung zu früh beendet, können die Infektionen erneut ausbrechen.

Jede Augmentan-Tablette besteht aus 500 Milligramm Amoxicilline und 125 Milligramm Clavulansäure. Es gibt sie in Packungsgrößen von 21 Stück. Sollte Ihnen der Arzt keine andere Behandlungsdauer etc. vorgeschrieben haben, sollten Sie sich an folgende Empfehlungen halten: Sowohl Erwachsene als auch Kinder ab einem Alter von 12 Jahren können bis zu dreimal täglich eine Tablette einnehmen. Dabei sollte die Dauer von acht Stunden zwischen den Einnahmen nicht unterschritten werden. Bei Kindern unter 12 Jahren teilt Ihnen der Arzt die genaue Dosierung mit. Sie haben die Einnahme von Augmentan einmal vergessen? Holen Sie diese nach, sofern der Zeitraum zur nächsten Dosis nicht sehr knapp bemessen ist. Vermeiden Sie die doppelte Dosis von Augmentan um die vergessene Dosis zu kompensieren.

Augmentan und seine Nebenwirkungen

Selbstverständlich können auch bei der Verwendung von Augmentan Nebenwirkungen auftreten. Allerdings können, aber müssen diese nicht in Erscheinung treten. Mögliche Nebenwirkungen können sein: Pilzinfektionen der Haut oder der Schleimhäute, Beschwerden im Magen-Darm-Trakt, beispielswiese Bauchschmerzen und Übelkeit, Kopfschmerzen und auch Schwindel.

Liegt eine Schwangerschaft vor, kann Augmentan dennoch angewendet werden. Allerdings sollten Sie Ihren Arzt auf diesen Umstand stets hinweisen. Stillen Sie Ihr Baby, sollten Sie vor der Verwendung mit Ihrem Arzt sprechen. Es kann durchaus vorkommen, dass Augmentan in sehr geringer Menge in die Muttermild gelangt. Dadurch können letztlich auch beim Baby Nebenwirkungen auftreten. Aufgrund der Möglichkeit von auftretendem Schwindel ist die Fahrtüchtigkeit nicht gegeben. Es sind keine Wechselwirkungen mit Nahrungsmitteln oder Alkoholkonsum bekannt.

Augmentin kaufen (ohne rezept)

Durch oben Online Ärztedienst/Online Apotheke finden Sie weitere Informationen zu diesem Arzneimittel/Produkt. Lesen Sie hier, wie Sie diese Antibiotika, Blasenentzundung, Schwangerschaft – Stillzeit Medikament/Produkt online bestellen. Möchten Sie:

  • Augmentin Rezeptfrei Kaufen;
  • Weitere Antibiotika, Blasenentzundung, Schwangerschaft – Stillzeit Arzneimittel/Produkte anzeigen;
  • Antibiotika, Blasenentzundung, Schwangerschaft – Stillzeit informationen lesen.

 

Jetzt bestellen »